TOP Ö 2.1.3: Zusatzkosten für Umbau bestehender Kindergartenräume in eine Kinderkrippe und Verbesserung der Außenanlagen im Maria Ward Kindergarten

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 8, Nein: 0

Dem Stadtrat wird empfohlen, folgenden Beschluss zu fassen:

 

Die Stadt Burghausen stellt für die notwendigen zusätzlichen Maßnahmen für den Ausbau bestehender Kindergartenräume in eine Kinderkrippe im Kindergarten Maria Ward wie

 

·       die Schaffung eines kleinen abgegrenzten Krabbelbereichs im Freien, unmittelbar vor der Kinderkrippe mit Verbesserung der Außenanlagen (Spielgeräte, Fallschutz, Einfriedung und Geländemodellierung)

·       die Anbringung einer Mülleinhausung

 

einen weiteren Betrag von 22.000 € bereit.

 

Diese Mittel sind im Nachtragshaushalt 2010 bei HHSt. 4645.9450 (Umbau Kindergarten Maria Ward) einzuplanen.