TOP Ö 3.2: Aufhebung des Bebauungsplanes Nr. 86 (Erweiterung der Sportanlagen in Raitenhaslach);
Aufhebungsbeschluss

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 9, Nein: 0

Dem Stadtrat wird empfohlen, folgenden Beschluss zu fassen:

 

Zum Schreiben der e-on Bayern AG, Netzcenter Eggenfelden vom 13.07.2010:

Die Hinweise der e-on Bayern werden, soweit dies Maßnahmen der Stadt betrifft,beachtet

 

Zum Schreiben des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Töging vom 13.07.2010:

Der Grundstückseigentümer wird über die Hinweise des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Kenntnis gesetzt.

 

Zum Schreiben des Landratsamtes Altötting vom 2.08.2010:

Naturschutzfachliche Stellungnahme:

Die Empfehlung der unteren Naturschutzbehörde hinsichtlich des Ökokontos der Stadt wird bei weiteren Planungsüberlegungen berücksichtigt.

 

Der Bebauungsplan Nr. 86 für den Bereich der Erweiterung der Sportanlagen in Raitenhaslach, Flst.-Nrn. 80, 80/1, 66, 66/1,66/2, 65/1 Gemarkung Raitenhaslach in der Fassung vom 11.03.2009 mit Begründung  und Umweltbericht vom 11.03.2009 wird aufgehoben. Die Verwaltung wird beauftragt, das Aufhebungsverfahren abzuschließen und die Aufhebung bekannt zu machen.