TOP Ö 2.2.1: Fortführung der Betriebsführung für das Freibad Burgkirchen

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 9, Nein: 0

Dem Stadtrat wird empfohlen, folgenden Beschluss zu fassen:

 

Der Betriebsführungsvertrag für das Freibad Burgkirchen sowie der Personalgestellungsvertrag werden um 4 Jahre bis zum 31.12.2020 unter den im Sachverhalt dargestellten Bedingungen verlängert.