TOP Ö 1.2: Ausbau des Rad-/Fußwegs in der Robert-Koch-Straße zwischen der Unghauser Straße und dem Gebäude Robert-Koch-Straße 75 - Weiterführung des Radwegenetzes - Niederschrift über die Vorsprache von sechs Geschäftsinhaber bei Herrn 1.Bürgermeister Steindl

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 8, Nein: 1

Es wird folgender Beschluss gefasst:

 

Der Bauausschuss befürwortet, dass im Rahmen einer Testphase mit einem auf der bestehenden Straße markierten Radweg (sog. Schutzstreifen) weitere Informationen (u. a. durch Verkehrszählungen) gesammelt werden sollen. Nach Abschluss der Testphase wird über die weitere Vorgehensweis entschieden.