TOP Ö 3.1: Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 98 für den Bereich Anton-Riemerschmid-Straße (östlich), Bahnlinie Tüßling-Burghausen (südlich), Hoppenbichlstraße (westlich), Piracher Straße (nördlich) als Bebauungsplan der Innenentwicklung im beschleunigten Verfahren nach § 13a BauGB

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 24, Nein: 0

Entsprechend der Empfehlung fasst der Stadtrat folgenden Beschluss:

 

Die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 98 wird im beschleunigten Verfahren nach § 13a Baugesetzbuch beschlossen. Die Verwaltung wird beauftragt die Grobabstimmung durchzuführen.